Suche Menü

12.2.18: Kurzworkshop „Das Bewerbungsanschreiben – Formulierung, Format und fatale Fehler“ in Brinkum/Stuhr

Dieses Schreiben hat es in sich: Individuell soll es sein, den Personalchef bzw. die -chefin spontan überzeugen und natürlich auch sprachlich und fachlich korrekt sein. Vorlagen? Gibt es zwar im Netz, aber diese zu individualisieren ist vermutlich eine höhere Kunst, als gleich von vorne herein einen eigenen Text zu schreiben.

Wir zeigen, worauf es ankommt und welche Tipps und Tricks aus einem Text ein überzeugendes Bewerbungsschreiben machen.

Zeit: Mo, 12. Februar 2018 von 10 bis 12 Uhr

Ort: „Frauentreffpunkt Sie(h) da“, Jupiterstr. 1 in Brinkum/Stuhr

Seit Februar 2017 veranstaltet die Gleichstellungbeauftragte der Gemeinde Stuhr Nicole Feldmann-Paske gemeinsam mit PWE Bremen regelmäßige Kurzworkshops. Frauen aus dem Landkreis Stuhr, die nach einer familienbedingten Unterbrechung wieder in den Beruf einsteigen möchten, erhalten so die Möglichkeit sich  zu informieren und vernetzen.

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um telefonische Anmeldung bei Nicole Feldmann-Paske, Telefon: 0421 56 95 321 oder per E-Mail: gleichstellungsbeauftragte@stuhr.de